JSL verleiht Spielzeug für Flüchtlingsunterkünfte

21. Juli 2017 | 
Die JSL stellt Räume ihres Betriebshofs an der Humboldtstraße zur Verfügung, um aus Spendenmitteln des Vereins „Hilfe tut Not e.V.“ finanzierte Kinderspielgeräte zur Ausstattung von Flüchtlingsunterkünften zu lagern und auszugeben.

Die Spielgeräte können von Betreuerinnen und Betreuern der Flüchtlingsunterkünfte ausgeliehen werden. Neben der Lagerung und Ausgabe übernimmt die JSL übernimmt auch den Transport zu den jeweiligen Einsatzorten.

 

Die Presseberichterstattung zu diesem neuen Angebot in Leverkusen finden Sie hier:

 

Leverkusener Anzeiger

 

Rheinische Post

 

leverkusen.com

 

Weitere Nachrichten

JSL-Gastbeitrag im Geschäftsbericht der Wirtschaftsförderung Leverkusen

19.07.2017 | 

Was den Wirtschaftsstandort Leverkusen 2016 zum Thema Digitalisierung und darüber hinaus bewegt, stellt der lesenswerte Geschäftsbericht 2016 der Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH (WfL) informativ und übersichtlich dar.

Minigolf im Neulandpark geöffnet

07.06.2017 | 

Die Minigolf-Saison hat begonnen: Die achtzehn Bahnen der von der JSL betriebene Minigolfanlage im südwestlichen Neulandpark an der Rheinallee 12 in Leverkusen-Wiesdorf bieten spielerischen Spaß und sportlichen Ehrgeiz.