KompAS startet am 06. März

21. Februar 2017 | 
Am 06.03.2017 startet die neue Maßnahme ‚Kompetenzfeststellung, frühzeitige Aktivierung und Spracherwerb – KompAS‘ in Kooperation mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, der Leverkusener Volkshochschule und dem Zentrum für Integration und Bildung.

Die Teilnehmenden besuchen täglich einen Integrationskurs zum Spracherwerb Deutsch und werden danach von den JSL-Pädagogen beim Abbau von Schwierigkeiten und Vermittlungshemmnissen, der Kompetenzfeststellung und Berufsorientierung unterstützt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Weitere Nachrichten

JSL-Gesundheitshinweise für Flüchtlinge ausgezeichnet

20.11.2017 | 

Das NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat die JSL-Angebote zur Information und Orientierung von Flüchtlingen über das deutsche Gesundheitswesen prämiert.

Berufsbezogene Sprachförderung der JSL unterstützt Flüchtlinge

19.09.2017 | 

Auf der Facebook-Seite des Europäischen Sozialfonds (ESF) berichten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des von der JSL in Leverkusen umgesetzten ESF-BAMF Programms 'Berufsbezogenen Sprachförderung' über Lernerfolge und berufliche Perspektiven.