Anerkennungsberatung

ANERKENNUNGSBERATUNG

Unser Service für Sie:  Wir beraten und unterstützen Sie bei der Anerkennung von Schul-, Berufs- und Universitätsabschlüssen.

Wenn es um die Klärung der Möglichkeiten geht, Ihren Abschluss aus dem Ausland in Deutschland bewerten bzw. anerkennen zu lassen, beraten wir Sie kostenfrei, individuell und zielorientiert.

Die Beratung findet jeden Donnerstag in einer offenen Sprechstunde von 9.00 bis 12.00 Uhr in der JSL-Geschäftsstelle, Gerichtsstraße 10, 51379 Leverkusen-Opladen statt.

Gerne können Sie einen persönlichen Beratungstermin telefonisch unter 0 21 71 / 94 74 25 oder per E-Mail unter claudia.welke@joblev.de vereinbaren.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Bundesvertriebenenausweis (nur bei Spätaussiedlern/-innen)
  • Falls sich Ihr Name geändert hat: Namensänderungs- bzw. Heiratsurkunde
  • Tabellarischer Lebenslauf auf Deutsch
  • Sämtliche Zeugnisse und Bildungsabschlüsse als Originale in der Landessprache
  • Fächer- und Notenübersichten (bzw. Transkript oder Diploma Supplement der Ausbildung bzw. des Studiums)
  • Arbeitsbuch bzw. Arbeitszeugnisse
  • Bei Ausbildungen: Deutsche Übersetzungen aller Unterlagen
  • Bei Hochschulabschlüssen: Deutsche Übersetzungen falls die Originalunterlagen nicht auf Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch sind
  • Ergebnis eines schon durchgeführten Anerkennungsverfahrens (sofern vorhanden)

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin
Claudia Welke
Anerkennungsberatung

Telefon: 0 21 71 – 94 74 25

claudia.welke@joblev.de

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu den Cookie-Richtlinien finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen